Queen Mary 2 verlässt Hamburg

Am frühen Samstagabend verließ die Queen Mary 2 den Hamburger Hafen. Gegen 19 Uhr setzte sich das Lieblingsschiff der Hamburger in Bewegung. Seit nunmehr 9 Jahren ist die QM 2 mehrmals im Jahr zu Gast in Hamburg und erfreut sich ständiger Begeisterung. Auch an diesem Wochenende pilgerten wieder zahlreiche Menschen in die Hafen City um die Königin der Meere zu bestaunen. Am Abend versammelten sich entlang der Elbe mehrere Tausend Schaulustige um bei traumhaftem Wetter der Queen Mary 2 goodbye zu sagen. Mit den letzten Sonnenstrahlen und einem wunderschönen Licht im Hafen fuhr sie langsam vom Cruise Terminal in der Hafen City die Elbe runter in Richtung Nordsee. Bei diesen hervorragenden Wetterverhältnissen war es zum wiederholten male ein imposanter Anblick. Begleitet wurde der Luxusliner von rund 100 kleinen Schiffen und machte dies zu einem tollen Erlebnis für viele Hamburger und Touristen.

In diesem Jahr wird die QM 2 noch fünf mal die Hansestadt besuchen. Das nächste Mal bereits am 31. August.

About the Author:


Leave a Comment!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.