Eindocken der AIDAdiva

Am frühen Abend gegen 18 Uhr wurde in der Hamburger Traditionswerft von Blohm & Voss die AIDAdiva eingedockt. Das 252 Meter lange Kreuzfahrtschiff von AIDA Cruises wird voraussichtlich bis zum 03.05.2015 im Trockendock Elbe 17 liegen. In den nächsten zwei Wochen sollen unter anderem folgende Arbeiten durchgeführt werden: Reinigung der Außenhaut, Interior Arbeiten sowie Wartungsarbeiten der Antriebsanlage. Die AIDAdiva kann ab sofort von allen Interessenten von den Landungsbrücken aus bestaunt und natürlich auch fotografiert werden.

About the Author:


Sorry, the comment form is closed at this time.