JAN SIEG PHOTOGRAPHY

Technische Dokumentation und Baustellenfotografie

 

Als Fotograf begleite ich Ihr Bauprojekt von der Grundsteinlegung bis zur Fertigstellung. Auf diese Weise kann der Entstehungsprozess Ihres Bauvorhabens nachhaltig festgehalten werden. Die Baustellenfotografie bietet eine gute Möglichkeit, besondere und hochwertige Bilder von der Immobilie erstellen zu lassen.

Gründe für Verzögerungen und Schwierigkeiten beim Bau lassen sich so festhalten, so dass im Bedarfsfall aussagekräftige Bilder vorliegen.

 

Ihre Vorteile im Überblick:

 

  • Dokumentation aller wesentlichen Bauphasen, technischen Details sowie besonderen baulichen Merkmale
  • Festhalten von Baumängeln und unerwarteten Komplikationen
  • Auge fürs Detail
  • Sie erhalten für das gesamte Bildmaterial die vollen Nutzungsrechte
  • Professionelle Bildbearbeitung zur optimalen Nutzung und Dokumentation der Fotos
  • Direkten Kontakt und individuelle Betreuung vom Fotografen Jan Sieg
  • Tagesaktueller Fotodownload. Zum Beispiel für Ihre Website, für interne Präsentationen, Pressemitteilungen und zur Verfolgung des Baufortschritts.
  • Verschwiegenheitsgarantie gegenüber Dritten

 

Mein derzeit aktuelles Projekt ist die fotografische Dokumentation des Bauablaufs für die Errichtung des „Lighthouse Zero“ auf dem Baakenhöft in der Hamburger HafenCity. Ein innovatives und weltweit einzigartiges Projekt des Hamburger Bauunternehmens HC Hagemann.

Aus vertraglichen Gründen kann ich aktuell keine Fotos der Baustelle präsentieren. Weitere Informationen über das Projekt „Lighthouse Zero“ finden Sie unter: www.lighthouse-living.de.